Reitturnier

Einige Eindrücke vom Reitturnier 2016 sehen Sie unten.

Vielen Dank an Simone Sigg für die Fotos!

 

Bericht zum Turnier 2012:



Sieg für Barbara Menig beim M-Springen

 

Bei optimalen Pferdesportbedingungen richtete der Reit- und Fahrverein Rot an der Rot auf der schön gelegenen Reitanlage im Rottal zum 27. Mal sein Reitturnier mit Spring- und Dressurprüfungen aus.

Vor allem am Sonntag fanden viele Zuschauer den Weg zur Reitanlage und verfolgten bei sonnig warmen Temperaturen neben tollem Pferdesport auch die Voltigiereinlage „Biene Maja“ der jüngsten Roter Voltigierer.

Im abschließenden M-Springen am Nachmittag ritt Barbara Menig aus dem benachbarten Hauerz den Stechparcours fehlerfrei und in der schnellsten Zeit und sicherte sich den Sieg in der schwersten Prüfung des Turniers. Platz zwei ging an den Vorjahressieger Heribert Lerch aus Biberach vor Sophia Hierlemann aus Leutkirch-Diepoldshofen.

Parallel zum Reitturnier fand auch die Miss Oberschwaben Wahl statt, die neben dem Reitturnier alle Kräfte der Vereinsmitglieder und zahlreicher anderer freiwilliger Helfer fordert.
Traditionsgemäß überbrachte die am Abend zuvor gewählte Miss Oberschwaben 2012, Leonie Hagmeyer-Reyinger aus Schlier, der Gewinnerin des abschließenden
M-Springens den Ehrenpreis.

 

Fotos: Anton Hörnle, Hauerz

Siegerehrung 2012

v. l. n. r. :

Yvonne Dubiel  (Reinstetten), Janina Julia Noll (Krauchenwies),

Miss Oberschwaben 2012: Leonie  Hagmeyer-Reyinger (Schlier),

Siegerin M-Springen: Barbara Menig (Hauerz), Heribert Lerch (Biberach), Sophia Hierlemann (Leutkirch-Diepoldshofen)

Siegesritt Barbara Menig aus Hauerz

Voltigiereinlage "Biene Maja"

Aktuelles RFV Rot:

-  6. Oktober

    Stammtisch

Aktuelles Auswärts:

- 22.Oktober

Orientierungsritt Riedlingen

- 29.Oktober

 Moosbeuren

 

Besucherzähler:

Seit dem 28.2.2012.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- und Fahrverein Rot an der Rot e.V. -Impressum-