Chronik Reit- und Fahrverein Rot an der Rot

 

Februar 1981       

Neugründung des Reit- und Fahrvereins Rot an der Rot
März 1981 Die am 17.12.1949 gegründete Reitergruppe wird aufgelöst
Juni 1981

Der neu gegründete Verein wird ins Vereinsregister eingetragen

1. Vorsitzender: Badstuber Alois

Juli 1981

Bau des Reitplatzes am Ortsrand Richtung Haslach
September 1986 1. Reit- und Springturnier
1987 Angele Albert wird zum 1. Vorsitzenden gewählt
September 1987 1. Miss Oberschwabenwahl
Ab 1992

Beginn mit dem Reithallenbau im Kanalweg.

Im Laufe der Jahre wurde auf der Anlage eine Lagerhalle mit WC-Anlagen gebaut, ein großer Sandplatz sowie ein Rasenturnierplatz erstellt

Januar 1995 1. Pferdeverkaufsschau
1999 Angele Bernd wird zum 1. Vorsitzenden gewählt
2008 Angele Elmar wird zum 1. Vorsitzenden gewählt
Juli 2009 Der Förderverein des Reit- und Fahrverein Rot an der Rot e.V. wird gegründet

 

Bis heute veranstaltet der Reitverein jährlich ein Reit- und Springturnier mit Miss Oberschwabenwahl sowie eine Pferdeverkaufsschau.
Der Volksritt, das Fahrturnier und die Hengstschau wurden nur sporadisch durchgeführt.

 

Reithallenbau 1992 Reithallenbau 1992
Reit- und Springturnier auf dem Gelände beim Reitplatz am Ortsrand Richtung Haslach
Miss Oberschwabenwahl 1995
Prominenter Besuch bei der Hengstschau: Marco Kutscher und Ingrid Klimke

Aktuelles RFV Rot:

-  6. Oktober

    Stammtisch

Aktuelles Auswärts:

- 22.Oktober

Orientierungsritt Riedlingen

- 29.Oktober

 Moosbeuren

 

Besucherzähler:

Seit dem 28.2.2012.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- und Fahrverein Rot an der Rot e.V. -Impressum-